Veranstaltungen

17. Dezember 2017, 15:00 – 18:00 Uhr

ARTvent, ARTvent  ›Peter Mathis // Bergwelten‹

ARTvent ARTvent: Stollen, Punsch und Weihnachtsstimmung inmitten der fantastisch inszenierten Bergwelten!

 

Bei Kerzenlicht und Christstollen möchten wir am 3. Advent in besinnlicher Stimmung zusammen mit Peter Mathis und Ihnen unser Jahr ausklingen lassen. Peter Mathis wird bei dieser Gelegenheit über seine Arbeiten sprechen, die zum Teil unter abenteuerlichen Bedingungen entstehen. Die Schwarz-Weiß-Fotografien des alpinerprobten Fotografen stehen für einen unglaublich sensiblen Blick auf die gewaltigen Naturstimmungen unseres Erdballs.

 

Anmeldung: gallery@princehouse.de oder 0621 483 453 391

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vergangene Veranstaltungen

23. November 2017, 19:30 Uhr

Vernissage: ›Peter Mathis // Bergwelten‹

Seine feinsinnigen und fast zeichnerischen Aufnahmen zeugen von einer besonderen Kennerschaft der Licht- und Wetterverhältnisse. Dem Sport- und Landschaftsfotografen Peter Mathis gelingt es dabei, beeindruckende Stimmungen und atemberaubende Momente der Natur einzufangen. Nach Robert Häusser präsentiert die Prince House Gallery nun einen weiteren Meister der Schwarz-Weiß-Fotografie.

 

Anmeldung: gallery@princehouse.de oder 0621 483 453 391

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

25. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Zwischenspiel: ›Skulpturen von Luana Kroner-Stasek‹

Anlässlich des 1-jährigen Bestehens der Galerie stellen wir inmitten unserer aktuellen Ausstellung „UnLichte Wirklichkeiten“ die Arbeiten von Luana Kroner-Stasek vor. Ihre fein gearbeiteten Bronzeskulpturen besitzen eine ganz eigene und expressive Kraft mit einer Gabe Themen, die uns alle angehen, in bezaubernde Gebilde zu gießen.

 

Anmeldung: gallery@princehouse.de oder 0621 483 453 391

Wir freuen uns auf Euch!

11. Oktober 2017, 19:00 Uhr

Wine Art Club: ›Bio und Dynamisch / Weinrefugium‹

Diesmal wird Laura Menges, staatl. Gepr. Sommelière, Sie zum Thema „Bio und Dynamisch“ professionell durch unterschiedliche Weinbaugebiete führen. Lernen und genießen Sie gerne im Rahmen der aktuellen Ausstellung neue Weine und Geschmäcker kennen.

Ticket: 20 € pro Person (begrenzte Teilnehmerzahl)

 

Bitte melden Sie sich zum WINE ART CLUB per E-Mail (gallery@princehouse.de) oder telefonisch (0621 483 453 391) an.

21. September 2017, 19:30 Uhr

Vernisssage: ›UnLICHTE WIRKLICHKEITEN‹

RALF BRUECK, GERHARD WINKLER, HANNES NEUMANN, PETER MATHIS, THOMAS PETRI, GIOVANNI CASTELL

Am Rande der Fotografie und wie von einer anderen Welt: Das Licht der Welt erblickte die Fotografie einst durch das Objektiv. Doch unlängst hat sich die Gattung an ihren Rändern so weit vorgewagt, dass das Tageslicht nicht mehr die einzige Quelle der Bildgebung ist. Im Zentrum der Ausstellung stehen sechs fotografische Positionen, die sich an den Grenzen der Fotografie bewegen und in der Nachfolge etwa von Bernd und Hilla Becher, Thomas Ruff und Gerhard Vormwald stehen.

Bitte melden Sie sich zur Vernissage per E-Mail (gallery@princehouse.de) oder telefonisch (0621 483 453 391) an.

29. August 2017, 19:30 Uhr

Midissage: ›Die Nacht der Fälschungen‹
zum Gastspiel / Kunstsalon Posin
Kunstsalon Posin

Wir laden ein zur „Nacht der Fälschungen“. Die Posin-Brüder werden selbst anwesend sein. Gezeigt werden unglaubliche Kopien, Variationen von Klimt bis El Greco sowie eigene Arbeiten der Posin-Brüder.

Bitte melden Sie sich zur Finissage per E-Mail (gallery@princehouse.de) oder telefonisch (0621 483 453 391) an.

11. Juli 2017, 18:30 Uhr

Finissage: ›Power / Macht – Luca Zanier‹
Neupräsentation und Künstlergespräch

Als besonderen Höhepunkt der Ausstellung MACHT / POWER – LUCA ZANIER präsentiert der Fotograf zur Finissage
exklusiv in der Galerie drei neue Werke, darunter eine taufrische Fotografie vom Parkett der Deutschen Börse.
Luca Zanier wird selbst bei der Vorstellung anwesend sein und im Künstlergespräch mit Dr. Claude W. Sui
(Leiter Forum Internationale Photografie) zu seinem Schaffen Rede und Antwort stehen.

Bitte melden Sie sich zur Finissage per E-Mail (gallery@princehouse.de) oder telefonisch (0621 483 453 391) an.

8. Juni 2017, 18:30 Uhr

Wine Art Club / Das Weingut Dietrich 

Regelmäßig stellen wir Ihnen Weine aus der Region von einem Kenner vor. Das Familienweingut Dietrich liegt mit Blick auf den Haardtrand in der historischen Weinbaugemeinde Großkarlbach. Seit über 400 Jahren ist die Geschichte der Familie Dietrich mit der von Großkarlbach und dem Weinbau verwoben. Top-Lagen, ausgesuchtes Pflanzmaterial, eine naturnahe Bewirtschaftung. Viel Handarbeit. So entstehen Weine, die den einzigartigen Charakter ihrer Herkunft in sich tragen.
Genießen Sie einige ausgewählte Weine zwischen den Werken der aktuellen Ausstellung.

3. Mai 2017, 18:30 Uhr

Vernissage: ›Power / MAcht – Luca Zanier‹ 

Wir möchten Sie herzlich zur Vernissage der Ausstellung einladen. Der Künstler ist selbst am Abend anwesend. Luca Zaniers (*1966) Fotografien sind monumentale Einblicke in politische und wirtschaftliche Schaltzentralen unserer globalen Welt. Die Prince House Gallery Mannheim präsentiert vom 4. Mai – 30. Juni in der ersten deutschen Einzelausstellung Werke des Schweizer Fotografen aus den Projekten „Corridors of Power“ und „Space and Energy“.
Bitte melden Sie sich zur Vernissage per E-Mail (gallery@princehouse.de) oder telefonisch (0621 483 453 391) an.

12. April 2017, 18:30 Uhr

Finissage: ›Robert Häusser und Brixy‹

Wir möchten Sie herzlich zur Finissage der Ausstellung Robert Häuser und Brixy am 12. April 2017 um 18:30 Uhr einladen. Am Abend mit dabei sind BRIXY, FREISBERG WOHHNBEDARF und LUST AUF GUT.
Bitte melden Sie sich zur Finissage per E-Mail (gallery@princehouse.de) oder telefonisch (0621 483 453 391) an.

16. März 2017, 18:30 Uhr

Film-Abend / Rudij Bergmann (Filmemacher): ›Robert Häusser Leben und Werk‹

2010 wurde der Fotograf noch einmal mit einem großen Film geehrt. Dem international agierenden Filmemacher Rudij Bergmann gelingt es dabei sowohl die Person Häusser ganz privat zu Wort kommen zu lassen, als auch das umfangreiche fotografische Werk chronologisch in allen Facetten auszubreiten: Ein Film als lebendiges Denkmal, so wie Robert Häusser es  sich gewünscht hat. Am 16. März zeigt die Prince House Gallery im Beisein von Rudij Bergmann den Film in ganzer Länge.

16. Februar 2017, 18:30 Uhr

Wine Art Club / Weingut Georg Messer

Regelmäßig stellen wir Ihnen Weine aus der Region von einem Kenner vor. Das Wein- und Sekthaus Georg Messer, geführt von Anna B. Plutta, aus Weisenheim am Berg blickt auf eine über 250 Jahre währende Tradition zurück. Mit besten Weinlagen und edlen Rebsorten in Weisenheim, Deidesheim und Bad Dürckheim steht das Weingut für Qualität und moderne Weinkultur ein. Lassen Sie sich entführen von den Proben aus diesem Haus inmitten der aktuellen Ausstellung zu Robert Häusser und Brixy.

2. Februar 2017, 18:30 Uhr

Präsentation: ›Serien von Robert Häusser und Hommage von Brixy

Was wir zeigen, hat noch nicht jeder! Direkt zum neuen Jahr gibt es in der Prince House Gallery ein weiteres Highlight des Ausnahme-Fotografen zu bestaunen. Exklusiv werden 3 monumentale Serien aus dem künstlerischen Œvre vorgestellt. Häussers Bilder imponieren! Darum hat Brixy dem ‚Acker‘ eine eigene Hommage in mehreren Bildern gewidmet und zugleich einen Brückenschlag zwischen Fotografie und Malerei gewagt. Bei uns werden die Werke nun zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Begleitet wird die Ausstellung außerdem in Kooperation mit der Curt-Engelhorn-Stiftung und dem Forum Internationale Photografie durch weitere Leihgaben der Reiss-Engelhorn-Museen. Seien Sie also gespannt! 

9. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Lesung und Fotografie-Review / Manfred Metzner, Dr. Claude W. Sui und Ina Pargeter: ›Robert Häusser in Mannheim‹

Mit seinem Buch ›Schwarz und Weiß. Geschichten – mit und ohne Fotografie‹ hinterließ Robert Häusser einzigartige Erinnerungen über die verschiedenen Phasen seines Lebens. Schon früh in Mannheim stationiert, lernte Häusser nach den Kriegsgeschehnissen in Mannheim auch seine Frau kennen, um dann nach einigen Jahren wieder in diese Stadt zurückzukehren. Manfred Metzner (Verleger Wunderhorn) wird eindrückliche Passagen dieser Erinnerungen vortragen begleitet von Bildbesprechungen durch Dr. Claude Sui (Leiter Forum Internationale Photographie) aus jenen Jahren. Außerdem wird Ina Häusser-Pargeter, die Tochter Robert Häussers Ihre ganz eigenen Erinnerungen einfließen lassen.

1. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Wine Art Club / Weingut Fitz-Ritter : ›Weinprobe mit Geschmack‹

Regelmäßig stellen wir Ihnen Weine aus der Region von einem Kenner vor. Mit dem Weingut Fitz-Ritter verwöhnen wir Sie mit einer sehr erlesenen Auswahl. Das Weingut in Bad Dürkheim blickt auf eine lange Geschichte zurück und steht für Weine mit einer unverwechselbaren Herkunft. Neben der Probe bieten wir Ihnen außerdem eine kleine Führung durch unsere aktuelle Ausstellung mit Werken des Fotografen Robert Häusser.

17. November 2016, 19:00 Uhr

Vortrag-Abend / Dr. Claude W. Sui: ›Robert Häusser – Leben und Werke‹

Im Rahmen der Ausstellung mit Originalen von Robert Häusser (1924-2013) wird Herr Dr. Claude W. Sui (Leiter Forum Internationale Photographie) anhand ausgewählter Fotografien über die unterschiedlichen Werkgruppen und Lebensabschnitte von Robert Häusser referieren. Seine Berichte leben dabei nicht zuletzt von seiner Jahrzehnte währenden Freundschaft mit dem Künstler. 

24. Oktober 2016, 18:30 Uhr

Eröffnung der Prince House Gallery mit Grußworten des Oberbürgermeisters Dr. Peter Kurz und Dr. Claude W. Sui: ›Robert Häusser (1924-2013)‹

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der Prince House Gallery in SoHo Turley Mannheim. Seien Sie mit dabei, wenn am 24. Oktober 2016 um 18.30 Uhr im Haus Prince Originale des Mannheimer Fotografen Robert Häusser (1924 – 2013) exklusiv für den Verkauf vorgestellt werden.
Programm: Dr. Peter Kurz (Oberbürgermeister) und Dr. Claude W. Sui (Leitung FIP)

Musik: Trio Variety feat. Allen Blairman (dr), Mario Fadani (bs), Olaf Schönborn (sax)