Sieben mal Sieben Genueser

Das Triptychon ‚Sieben mal Sieben Genueser‘ von 1971-1981, je 113 x 83 cm, gehört der Werkgruppe ‚Thanatos‘ an. Das Thema der drei großformatigen Tafeln kreist jedoch nicht allein um die Vergänglichkeit und den Tod des Menschen, sondern rückt eine weitere Dimension in den Fokus, das Verschwinden und Vergehen des Bildes und der Erinnerung. Die drei Tafeln sind daher auch folgerichtig mit den Untertiteln ‚Dein Bildnis wird zerstört werden‘, ‚Dein Name wird ausgelöscht sein‘ und ‚Dein Leib wird zerfallen – Nichts wird sein‘ benannt. Vielleicht tritt in dieser Verbindung aus Text und Bild am deutlichsten zutage, was man Häussers existentialistische Weltanschauung und philosophische Grundhaltung nennen könnte.

Künstler

Robert Häusser

Titelzusatz

Nr. 1 “Dein Bildnis wird zerstört werden”

Nr. 2 “Dein Name wird ausgelöscht sein”

Nr. 3 “Dein Leib wird zerfallen – Nichts wird sein”

Jahr

1971 -1981

Werkgruppe

Thanatos

Maße

je 113 x 83 cm

Technik

Triptychon, Gelatinesilberabzug, Originalabzug (Vintage Print)

Signatur

signiert, datiert und teilw. Daumenabdruck des Künstlers

Preis

auf Anfrage